Sie können spenden über unser Bankkonto oder über Paypal 

 
 

 

Vor 3 Jahren starteten wir mit dem One Spirit Beschäftigungsprogramm im Norden von Minnesota. Das Ziel war, jungen Leuten die Chance zu geben, sich für einen Beruf zu qualifizieren, Geld zu verdienen, positive Interaktionen mit Menschen aus anderen Kulturen zu erleben und dabei auch noch Spaß zu haben. Wir brachten die Lakota mit Firmen in Cook County zusammen. Diese Gegend ist unter Touristen sehr beliebt. Allerdings gibt es dort während der Sommermonate viel zu wenig Leute, die dort im Tourismusgewerbe arbeiten. Es ergab sich daher für alle Beteiligten eine Win-Win-Situation und das Experiment wurde zu einem großen Erfolg.  

Dieses Programm hat sich jetzt auch in anderen Gegenden der USA herumgesprochen, in denen Arbeitgeber daran interessiert sind, Lakota auszubilden und sie während der Sommermonate anzustellen. In diesem Sommer wird sich die Gemeinde Hampton Beach in New Hampshire dem Programm anschließen und für 10 – 12 junge Leute Ausbildungs- und Arbeitsplätze im Tourismus anbieten. In einem Zeitraum von 15 Wochen werden junge Lakota ausgebildet, verdienen Geld, haben Spaß und kommen mit Leuten aller Altersklassen und aus vielen verschiedenen Kulturen in einer für sie vollständig neuen Umgebung in Kontakt.

Arbeitgeber, Einwohner und Angehörige der in Minnesota und New Hampshire ansässigen Indianerstämme freuen sich darauf, die jungen Leute aus Pine Ridge zu begrüßen.

Sowohl für die Programme in New Hampshire als auch in Minnesota wird es Betreuer geben, deren Hauptaufgabe es sein wird, die Teilnehmer zu unterstützen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, wenn Probleme auftreten, mit denen die meisten jungen Menschen konfrontiert werden, wenn sie die Sicherheit ihres Heims und ihrer Familie zum ersten Mal verlassen. Wenn sie nach dieser Erfahrung, die sie im Sommer gemacht haben, nach Pine Ridge zurückkehren, werden sie und ihre Lakota Familien auch weiterhin durch das Programm unterstützt werden.

Um diese Chance wahrnehmen zu können, brauchen die jungen Leute finanzielle Unterstützung, bis sie ihr erstes Gehalt erhalten. Finanziert werden müssen die Fahrtkosten, Essen, Dinge des täglichen Lebens sowie für Kleidung, die sie während der Arbeit tragen können. Mit Ihrer Unterstützung können Sie einem jungen Menschen zum Erfolg verhelfen und ihn auf dem Weg zur Selbstständigkeit unterstützen.

Unterstützen Sie mit uns die jungen Erwachsenen von Pine Ridge auf ihrem Weg zur Selbstständigkeit für sich selbst und für ihr Volk.

 

 
 

Anerkannt von

 

Unsere Bankverbindung:

Kreissparkasse Ostalb
IBAN: DE26 6145 0050 1000 8259 23
SWIFT/BIC: OASPDE6AXXX

oder Paypal:
 

 

Hier können Sie beim Einkauf spenden:

 

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.
  Logo Amazon Smile
Zum Seitenanfang